Toskana mit dem Wohnmobil

30.03. bis 16.05.2022

Nach 2 Jahren Pandemie fanden wir die damit einhergehenden Beschränkungen nicht mehr wirklich lustig. Dabei konnten wir uns noch nicht einmal so richtig beklagen, denn wenn man nicht jeden Tag zur Schule oder in einen Betrieb musste, dann konnte man so manchem Ärger aus dem Wege gehn, dem sich Berufstätige jeden Tag stellen mussten.

Unsere Italienreise in der Übersicht

1. Anfahrt über Reschenpass, Bozen und Cremona (Lombardei, Venetien, Trentino)

2. Cinque Terre (Ligurien)

3. Städte der nördlichen Toskana

4. Die zentrale, ländliche Toskana

5. Rund um den Bolsenasee (Latium, Umbrien)

6. Südwestliche Toskanaküste

7. Gardasee (Venetien und Lombardei)

8. Abreise (Lombardei, Venetien, Trentino)